23. Sachanlagen

Entwicklung des Sachanlagevermögens

in T€

 

Grundstücke und Bauten

 

Technische Anlagen und Maschinen

 

Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäfts­ausstattungen

 

Geleistete Anzahlungen und Anlagen im Bau

 

Summe

Buchwert 1. Januar 2016

 

424.419

 

250.169

 

196.298

 

76.177

 

947.063

Anschaffungs-/Herstellungskosten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2016

 

764.731

 

753.841

 

485.251

 

76.177

 

2.080.000

Zugänge

 

18.417

 

5.552

 

23.490

 

87.856

 

135.315

Abgänge

 

- 30.416

 

- 4.418

 

- 11.519

 

- 24.881

 

- 71.234

Umbuchungen

 

15.932

 

4.544

 

1.534

 

- 22.010

 

0

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

1.026

 

680

 

99

 

 

 

1.805

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 2.052

 

- 1.913

 

- 154

 

- 6

 

- 4.125

31. Dezember 2016

 

767.638

 

758.286

 

498.701

 

117.135

 

2.141.760

Kumulierte Abschreibungen und Wertminderungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2016

 

340.312

 

503.672

 

288.953

 

0

 

1.132.937

Zugänge

 

33.933

 

38.896

 

29.365

 

 

 

102.194

Abgänge

 

- 29.977

 

- 3.054

 

- 11.023

 

 

 

- 44.054

Umbuchungen

 

- 6

 

- 1

 

7

 

 

 

0

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

576

 

343

 

94

 

 

 

1.013

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 246

 

- 912

 

- 108

 

 

 

- 1.266

31. Dezember 2016

 

344.592

 

538.944

 

307.288

 

0

 

1.190.824

Buchwert 31. Dezember 2016

 

423.046

 

219.342

 

191.413

 

117.135

 

950.936

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchwert 1. Januar 2017

 

423.046

 

219.342

 

191.413

 

117.135

 

950.936

Anschaffungs-/Herstellungskosten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2017

 

767.638

 

758.286

 

498.701

 

117.135

 

2.141.760

Zugänge

 

9.600

 

71.694

 

23.376

 

26.912

 

131.582

Abgänge

 

- 11.546

 

- 8.409

 

- 10.895

 

- 1.102

 

- 31.952

Umbuchungen

 

31.788

 

57.506

 

1.838

 

- 90.917

 

215

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 2.597

 

- 2.020

 

- 284

 

5

 

- 4.896

31. Dezember 2017

 

794.883

 

877.057

 

512.736

 

52.033

 

2.236.709

Kumulierte Abschreibungen und Wertminderungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2017

 

344.592

 

538.944

 

307.288

 

0

 

1.190.824

Zugänge

 

30.892

 

39.866

 

31.197

 

 

 

101.955

Abgänge

 

- 11.223

 

- 7.953

 

- 10.132

 

 

 

- 29.308

Umbuchungen

 

- 50

 

50

 

 

 

 

 

0

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 280

 

- 888

 

- 145

 

 

 

- 1.313

31. Dezember 2017

 

363.931

 

570.019

 

328.208

 

0

 

1.262.158

Buchwert 31. Dezember 2017

 

430.952

 

307.038

 

184.528

 

52.033

 

974.551

Die Zugänge umfassen im Wesentlichen den Ausbau der Hamburger Containerterminals und die Anschaffung von Lokomotiven der METRANS a.s.

Die Abgänge des laufenden Geschäftsjahres betreffen im Wesentlichen die Rückgabe eines Bürogebäudes des Überseezentrums an die Hamburg Port Authority (HPA) sowie den Verkauf bzw. die Verschrottung von technischen Anlagen und Maschinen.

Die Veränderung des Konsolidierungskreises im Geschäftsjahr 2016 betrifft ausschließlich die erstmals in den Konzernabschluss einbezogenen Tochtergesellschaften der METRANS-Gruppe.

Die negativen Effekte aus Wechselkursänderungen entstanden im Wesentlichen durch die Abwertung der ukrainischen Währung.

Im Berichtsjahr wurden keine außerplanmäßigen Abschreibungen auf Sachanlagen vorgenommen. Im Vorjahr betrafen die außerplanmäßigen Abschreibungen mit 1.125 T€ Abschreibungen für ein nicht mehr genutztes Gebäude auf einem Hamburger Containerterminal.

Gebäude, Flächenbefestigungen und mobile Gegenstände des Anlagevermögens mit einem Buchwert von 1.997 T€ (im Vorjahr: 3.112 T€) wurden im Zusammenhang mit Darlehen des Konzerns sicherungsübereignet.

Hinsichtlich der bestehenden Verfügungsbeschränkungen an den Gebäuden bzw. deren Nutzung im Zusammenhang mit der Anmietung der zugehörigen Grundstücke von der Freien und Hansestadt Hamburg wird auf die Ausführungen zu den Leasingverträgen unter Textziffer 45 verwiesen.

Zum Stichtag bestehen Verpflichtungen aus offenen Bestellungen für Investitionen in das Sachanlagevermögen in Höhe von 77.299 T€ (im Vorjahr: 34.199 T€).

Entwicklung der im Sachanlagevermögen enthaltenen Vermögenswerte, die als Finanzierungs-Leasing einzustufen sind

in T€

 

Grundstücke und Bauten

 

Technische Anlagen und Maschinen

 

Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäfts­ausstattungen

 

Summe

Buchwert 1. Januar 2016

 

97.901

 

1.818

 

38.628

 

138.347

Anschaffungs-/Herstellungskosten

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2016

 

108.281

 

8.171

 

46.962

 

163.414

Zugänge

 

 

 

102

 

3.988

 

4.090

Abgänge

 

 

 

- 13

 

- 5.644

 

- 5.657

Umbuchungen

 

 

 

- 1.708

 

13

 

- 1.695

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 37

 

- 214

 

 

 

- 251

31. Dezember 2016

 

108.244

 

6.338

 

45.319

 

159.901

Kumulierte Abschreibungen und Wertminderungen

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2016

 

10.380

 

6.354

 

8.334

 

25.067

Zugänge

 

2.183

 

408

 

3.905

 

6.496

Abgänge

 

 

 

- 13

 

- 5.559

 

- 5.572

Umbuchungen

 

 

 

- 402

 

 

 

- 402

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 5

 

- 202

 

 

 

- 207

31. Dezember 2016

 

12.558

 

6.145

 

6.680

 

25.383

Buchwert 31. Dezember 2016

 

95.686

 

193

 

38.639

 

134.518

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchwert 1. Januar 2017

 

95.686

 

193

 

38.639

 

134.518

Anschaffungs-/Herstellungskosten

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2017

 

108.244

 

6.338

 

45.319

 

159.901

Zugänge

 

 

 

1.603

 

2.646

 

4.249

Abgänge

 

 

 

 

 

- 2.026

 

- 2.026

Umbuchungen

 

 

 

- 156

 

 

 

- 156

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 68

 

225

 

30

 

187

31. Dezember 2017

 

108.176

 

8.010

 

45.969

 

162.155

Kumulierte Abschreibungen und Wertminderungen

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2017

 

12.558

 

6.145

 

6.680

 

25.383

Zugänge

 

2.182

 

692

 

4.208

 

7.082

Abgänge

 

 

 

 

 

- 1.349

 

- 1.349

Umbuchungen

 

 

 

- 6.391

 

 

 

- 6.391

Veränderungen Konsolidierungskreis/-methode

 

 

 

 

 

 

 

0

Effekte aus Wechselkursänderungen

 

- 14

 

221

 

14

 

221

31. Dezember 2017

 

14.726

 

667

 

9.553

 

24.946

Buchwert 31. Dezember 2017

 

93.450

 

7.343

 

36.416

 

137.209